Skip to content

Protokoll ordentliche Jugendversammlung Schachbezirk Herne-Vest 03.09.2015

Jugendversammlung Herne-Vest 2015

Liebe Schachfreunde,

hiermit lade ich den Jugendwart und den Jugendsprecher eures Vereins zur ordentlichen Jugendversammlung des Schachbezirks Herne-Vest 2015 ein.

Zeit: Donnerstag, 03.09.2015, 18:00 Uhr
Ort: Haus des AWO Stadtverbandes, Im Paßkamp 41 (Spiellokal SG Suderwich), 45665 Recklinghausen

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigung
2. Berichte der Vorstandsmitglieder
3. Neuwahl des Jugendwartes, des Referenten für Mädchenschach, des Jugendsprechers und des stellvertretenden Jugendsprechers
4. Planung der Saison 2015/2016
5. Anträge
6. Verschiedenes

Gut Schach

Thomas Fabian
Jugendwart

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   

Halbjahresversammlung

Die Halbjahresversammlung findet am Mittwoch, 26.August, in Herne-Sodingen statt.
Der Beginn ist um 19 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen.
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüssung
2. Feststellung der Stimmberechtigung
3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2015
4. Berichte der Vorstandsmitglieder
5. Anträge (falls vorliegend)
6. Überreichung von Ehrenurkunden an die
Klassensieger der vergangenen Saison
7. Terminfestlegung für die JHV 2016
8. Verschiedenes

Roman Pientka
1.Vorsitzender

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Martin Kemna ist Blitzeinzelmeister 2014 / 2015

22 Spieler gingen beim SV Datteln an den Start um den Bezirksmeister und die Teilnehmer an der Ruhrgebietsmeisterschaft zu ermitteln. Mit 2,5 Punkten Vorsprung sicherte sich Martin Kemna (SK Ickern) den Titel. Platz 2 ging an Martin Herud (Recklinghäuser SG). Einen halben Punkt dahinter sicherte sich Andreas Winterberg (SV Waltrop) nach einer Ergebnisberichtigung den dritten Platz. Neben diesen drei Spieler vertritt auch Stefan Tunkel den Schachbezirk bei der SVR-Meisterschaft in Bottrop.

Der Endstand auf der Turnierseite:

Blitzeinzelmeisterschaft 2014 / 2015

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   

Franz Schulze Bisping ist Seniorenmeister 2015

Erst in der 17. und letzten Runde fiel die Entscheidung. Titelverteidiger Alfred Kotlar (SC Recklinghausen-Altstadt) strauchelte und muss sich mit Platz 2 begnügen. Franz Schulze Bisping (SV Erkenschwick), der das direkte Duell verloren hatte, hielt sich schadlos und konnte so mit einem Punkt Vorsprung den Titel bei seiner ersten Teilnahme am Turnier sichern. Platz drie ging auch in diesem Jahr wieder an Hermann Hagermann (SV Erkenschwick).
Die Siegerehrung erfolgt am nächsten Montag im Haus Zoranski (Spielstätte SV Erkenschwick).

PDF Download    Sende Artikel als PDF   

Sascha Winterkamp ist Bezirkseinzelmeister 2015

Das Endspiel in der letzten Runde der Bezirkseinzelmeisterschaft endete unentschieden. Damit sicherte sich Sascha Winterkamp den Titel. Sein letzter Gegner Andreas Winterberg war damit auch nicht mehr von Platz zwei zu verdrängen. Erst die letzte Partie des Turniers lieferte die Entscheidung über den dritten Platz. Da sie genauso wie die anderen drei Spitzenpaarungen ohne Sieger endete, konnte Peter Trzaska seinen dritten Platz aus dem Vorjahr wiederholen. Ein Buchholzpunkt Vorsprung war entscheidend. Da der Gastgeber SV RE-Süd den Preisfond des Bezirks auffüllte, konnten neben den drei Besten noch die Sieger von zwei Ratinggruppen einen Geldpreis entgegen nehmen. In der mittleren Gruppe sicherte sich diesen Daniel Dunsche ebenso mit einem halben Punkt Vorsprung wie Rouven Lojack in der dritten Gruppe.

Free PDF    Sende Artikel als PDF   

Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft U20 2014 / 2015

Am 28.02.2015 fand im Lehnemannshof in Waltrop die Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft U20 2014 / 2015 statt. Leider konnte der SV Waltrop keine externen Jugendmannschaften begrüßen und so gingen nur 2 Teams des Ausrichters an den Start.

Die 1. Mannschaft von Waltrop in der Besetzung Marko Gowik, Luca Rupieper, Kjell Bartinger, und Dominik Wenzel wurde in dem doppelrundig ausgetragenen Turnier Bezirksblitzmannschaftsmeister U20. Sie gewann die beiden Spiele gegen Waltrop II, die mit Erim Besok, Julian Trapp, Luca Kirchner und Mark Wateler antraten, mit 3,5:0,5 bzw. 3:1.

Endstand
1. SV Waltrop I (4 Mannschaftspunkte, 6,5 Brettpunkte)
2. SV Waltrop II (0 Mannschaftspunkte, 1,5 Brettpunkte)

[Quelle: Bericht von Andreas Winterberg, SV Waltrop]

PDF    Sende Artikel als PDF   

Bezirkseinzelmeisterschaft U10, U12, U14, U16, U18, U18w 2014 / 2015

Die Bezirkseinzelmeisterschaften U10, U12, U14, U16, U18 und U18w des Schachbezirks Herne-Vest fanden vom 15.11.2014 bis zum 21.02.2015 im Stadtteilzentrum Pluto in Herne statt. Der Organisator Till Koch vom Ausrichter SV Unser Fritz sorgte zusammen mit Franz Schulze Bisping, Jörg Kraft und dem übrigen Helferteam für einen reibungslosen Ablauf.

Insgesamt 52 Jugendliche spielten in 5 Gruppen die Bezirksmeistertitel in ihrer jeweiligen Altersklasse aus. Der Wettbewerb der Mädchen U18w fiel leider mangels Teilnehmerinnen aus.

Der SV Erkenschwick stellte mit 15 Jugendlichen die meisten Teilnehmer, gefolgt vom SV Datteln mit 9 und der RSG Läufer Ost mit 6 Jugendlichen. Die 3 Erstplatzierten jeder Gruppe erhielten Pokale, alle weiteren Teilnehmer Sachpreise. Das Turnier war gleichzeitig das Qualifikationsturnier für die Jugendeinzelmeisterschaft des Schachverbandes Ruhrgebiet.

An der Bezirkseinzelmeisterschaft U10 nahmen 8 Teilnehmer teil. Sieger wurde wie im letzten Jahr Lenny Müller (SV Erkenschwick) mit 6,5 Punkten aus 7 Partien. Auf dem 2. und 3. Platz landeten Mustafa Aydogan (SV Erkenschwick) und Gaetano Kariadis (SV Datteln) mit 5,5 bzw. 5 Punkten.
Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft U10 2014 / 2015
Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaft U10 2014 / 2015
Endstand Bezirkseinzelmeisterschaft U10 2014 / 2015

In der Gruppe U12 spielten 12 Teilnehmer. Überlegener Sieger wurde Dogukan Atali (SV Castrop-Rauxel) mit 7 Punkten aus 7 Partien. Den 2. Platz sicherte sich Luca Jelinski (SV Castrop-Rauxel) mit 5,5 Punkten vor Viktor Kalka (SV Datteln) mit 4,5 Punkten.
Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft U12 2014 / 2015
Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaft U12 2014 / 2015
Endstand Bezirkseinzelmeisterschaft U12 2014 / 2015

Die Gruppe U14 mit 14 Teilnehmern gewann Paul-Luca Wübker (SV Castrop-Rauxel) mit 7 Siegen in 7 Spielen wie im Vorjahr souverän. Marie Kalka (SV Datteln) und Marius Pawlak (SV Erkenschwick) belegten mit je 5 Punkten den 2. und 3. Platz.
Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft U14 2014 / 2015
Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaft U14 2014 / 2015
Endstand Bezirkseinzelmeisterschaft U14 2014 / 2015

In der Gruppe U16 gingen 10 Teilnehmer an den Start. Es siegte Marc-Henri Wübker (SV Castrop-Rauxel) mit 6,5 Punkten aus 7 Partien vor Markus Brauckmann (SV Datteln) und Yannick Kraft (SV Unser Fritz) mit jeweils 4,5 Punkten.
Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft U16 2014 / 2015
Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaft U16 2014 / 2015
Endstand Bezirkseinzelmeisterschaft U16 2014 / 2015

Die Gruppe U18 mit 8 Teilnehmern konnte Felix Tobias Gerlach (RSG Läufer Ost) mit 6 Punkten aus 7 Spielen für sich entscheiden. Felix Pennig (SG Drewer) wurde mit 5 Punkten 2. vor Lukas Hesse (RSG Läufer Ost), der sich mit 4,5 Punkten den 3. Platz sicherte.
Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft U18 2014 / 2015
Ergebnisse Bezirkseinzelmeisterschaft U18 2014 / 2015
Endstand Bezirkseinzelmeisterschaft U18 2014 / 2015

Die folgenden Jugendlichen des Schachbezirks Herne-Vest werden an der Jugendeinzelmeisterschaft 2014 / 2015 des Schachverbandes Ruhrgebiet, die in der ersten Osterferienwoche vom 28.03.2015 bis zum 01.04.2015 in der Jugendherberge Lünen stattfinden wird, teilnehmen:

U14: Paul-Luca Wübker, SV Castrop-Rauxel
U16: Leon Sievert, SV KS Haltern
U18: Felix Tobias Gerlach, RSG Läufer Ost
U18w: keine Teilnehmerin

[Quelle: Bericht von Till Koch, SV Unser Fritz]

PDF erstellen    Sende Artikel als PDF   

SK Herne-Sodingen gewinnt die Mannschaftsblitzmeisterschaft

Zwölf Mannschaften aus neun Vereinen traten zur Blitzmannschaftsmeisterschaft beim SV Unser Fritz an. Am Ende war es ein Brettpunkt, der über die Meisterschaft entschieden hat. So klein war der Vorsprung des Bezirksmeisters SK Herne-Sodingen auf den zweiten SV Unser Fritz. Diese beiden Teams vertreten den Bezirk bei der SVR-Meisterschaft.

Die Turnierdaten mit den Einzelergebnissen auf der Turnierseite:

Mannschaftsblitzmeisterschaft 2014 / 2015

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung des SB Herne-Vest ist am Mittwoch, 11. März 2015,
in der Falkschule in Herne-Sodingen. Der Beginn ist um 19 Uhr.
Hier die Tagesordnung:
1. Begrüssung
2. Feststellung der Stimmberechtigung
3. Genehmigung des Protokolls der HJV 2014
4. Berichte der Vorstandsmitglieder
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Anträge
7. Wahl eines Versammlungsleiters
und Entlastung des Vorstandes
8. Wahlen gemäß Punkt 2 der GO, d.h.
a) 1. Vorsitzender
b) 1. Spielleiter
c) Wertungsreferent
9. Wahl des 2. Spielleiters
10. Wahl der Kassenprüfer gemäß § 8 der Satzung
11. Terminfestlegung für die HJV 2015
12. Verschiedenes

Roman Pientka
1.Vorsitzender

PDF Creator    Sende Artikel als PDF