Skip to content

Dähnepokal 2014 / 2015

Home

Heiko Kummerow gewinnt den Dähnepokal

Gastgeber des diesjährigen Turniers war der SK Herne-Sodingen. Am 27. September wurde von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr der diesjährige Einzelpokalsieger ermittelt. In diesem Jahr standen nur 4 Runden auf dem Programm, da sich nur zwölf Teilnhemer aus fünf Vereinen angemeldet hatten. Die Spieler hatten jeweils 20 Minuten plus 10 Sekunden pro Zug Zeit für ihre Partien. Dann stand der Gewinner fest: Heiko Kummerow (Recklinghäuser SG). Im Endspiel setzte sich er sich gegen Stefan Tunkel (SK Herne-Sodingen) durch. Platz drei ging an Stefan Wickenfeld (SK Herne-Sodingen). Die beiden Finalisten vertreten Bezirk im nächsten Jahr bei der Ruhrgebietsmeisterschaft.
Alle Teilnehmer wurde vom SK Herne-Sodingen mit belegten Brötchen verpflegt. Wie mittlerweile bei Tagesturnieren üblich, übernimmt der Bezirk die Kosten für diese Verpflegung.

Hier die Ergebnisse: Dähnepokalergebnis 2014

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Antworten